Schulung im Bereich der Geoinformation

Der richtige Umgang mit digitalen Geodaten ist gerade heute im Zeitalter der Digitalisierung von grundlegender Bedeutung für zielführendes Arbeiten mit modernen Informationssystemen. Individuell gestalten wir einzelne Schulungen ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Das ganze Potential eines Geoinformationssystems zu nutzen, um effizient zum gewünschten Ergebnis zu kommen, stellt Kommunen und Unternehmen oft vor große Herausforderungen. Das Aufgabenspektrum und die Leistungsfähigkeit solcher Systeme steigen rasant und erfordern ein regelmäßiges Schulen im Umgang solcher Systeme.

Zu folgenden Themen bieten wir Schulungen an:

  • Abfragen u. Analysen mittels räumlicher Verschneidung
  • Grundlagen Koordinatensysteme
  • Transformation von Vektor- und Rasterdaten
  • Einbinden von kostenfreien Geodaten-Diensten
  • Plausibilitäts- und Konsistenzprüfung von Geodaten
  • Einführung in die Open-Source-Software Quantum-GIS

Doch nicht nur die Arbeit mit Software gehört zu einem GIS, sondern auch die Datenaufnahme vor Ort mittels GPS bedarf eines sicheren Umgangs mit Grundlagen aus Kartographie und Geodäsie. Wir begleiten Sie dabei mit unser jahrelangen Erfahrung bei allen Problemstellungen rund um das Thema Geodaten.


Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot